Friederike Mühleck

p012_1_00

Vita

Friederike Mühleck studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Kassel bei Floris M. Neusüss und Gunther Rambow. Helmut Newton lehrte sie in mehreren Workshops neues Sehen, das ihre Arbeit bis heute prägt. Ihr Blick kontrastiert die Formen-sprache moderner Architektur aus ungewöhnlichen Perspektiven mit ephemeren Phänomenen wie Licht, Himmel und Wolken. Nach Jahren in denen sie in England, Indien und Malaysia gelebt hat, wohnt sie seit 2001 in Dietzenbach. Ihre Arbeiten waren in vielen Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen.

Ausstellungen

1982 HBK Kassel – Gemeinschaftsausstellung
2006 Dietzenbach-Seniorenwohnheim 75 Jahre Steinberg, Foto-Einzelausstellung „75 Jahre – 75 Gesichter“
2010 Dietzenbach-HMS Foto-Gemeinschaftsausstellung Fotokreis
2011 Offenbach-VHS Foto-Gemeinschaftsausstellung
2013 Dietzenbach-Rathaus, Gemeinschaftsausstellung „Dietzenbacher Künstler – Dietzenbach“
2014 Artig Dietzenbach Dietzenbach-Rathaus, Einzelausstellung „Zeit & Vergänglichkeit“
2015 Artig Dietzenbach
Rodgau-Art
Dietzenbach-Rathaus, Dietzenbacher Künstlerkreis
2016 Artig Dietzenbach
Rodgau-Art
Dietzenbach-Rathaus, Dietzenbacher Künstlerkreis
2017 Rodgau-Art
Dietzenbach-Rathaus, Dietzenbacher Künstlerkreis
2018 Ratsstube Dietzenbach, Einzelausstellung „Frankfurt-Hamburg-New York“

www.muehleck-designbuero.de
www.facebook.com/Friederike.Muehleck